TitoBlue - Tiny Houses gegen Overtourism - Workshop -

–– 1600 – 1700
Fuggerstrasse 1 Berlin-Schöneberg
1 - 5 Plätze

Teilnehmer*innen --

Die Anmeldung zu diesem Workshop ist noch nicht offen, weil der Zeitpunkt des Workshops noch nicht feststeht.

Beschreibung

In Berlin-Schöneberg steht in der Fuggerstrasse ein Tiny House (im Eigentum der Stadt Berlin). In einer Straße, die nicht nur für Kriminalität und Prostitution, sondern auch mit Tourismus steht. Hier kollidieren verschiedene Bedürfnisse aufeinander und der Bezirk hat nun (nach Amsterdamer Vorbild) eine Nachtbürgermeisterin eingestellt, die dort an dem Platz nachts vermittelt als Schlichterin. Für sie steht ein Tiny House als Büro und Informationsstand zur Verfügung, welches ich entworfen habe. Es ist das Modell TitoHouse. Ich gebe eine Haus-Führung und wir sprechen mit der Nachbürgermeisterin über kleine und große Räume und die dunklen Seiten der Stadt.
Mehr Infos: https://m.tagesspiegel.de/berlin/pilotprojekt-in-schoeneberg-der-regenbogenkiez-bekommt-einen-nachtbuergermeister/25570578.html


Anmerkungen

Regenschirm und Maske nicht vergessen. Bitte getestet oder geimpft kommen. Oder genesen. (3g)

EN DE